Sonntag, 12 August 2018 11:37

Kämpferisches Schach auch am zweiten Tag des Turm-Open

geschrieben von

Auch am 2. Tag des Turniers zeigten die 58 Teilnehmer kämpferisches Schach, so dass kurze Remisen bisher eine Ausnahme sind. Nach nur 2 Remisen in der 2. Runde und vielen ausgekämpften Partien, dauerten auch einige Partien der 3. Runde bis fast 20 Uhr.

Besonders lange spielten dabei an den oberen Brettern Yuri Boidman gegen Stefan Bien - in einem Endspiel mit jeweils 4 Bauern und ungleichfarbigen Läufern - und Wolfgang Weiler gegen Pawel Grabowski - in einem Turmendspiel mit jeweils 5 Bauern. Schließlich ging es auch darum, nach 3 Runden eine weiße Weste zu behalten. Nach jeweils 4 Stunden und 15 Minuten konnte sich schließlich der an 1 gesetzte Yuri Boidman und der an 4 gesetzte Pawel Grabowski durchsetzen.

Insgesamt sind damit nach 3 Runden 5 Spieler mit 3 Punkten noch optimal im Rennen um den Turniersieg. Hierzu gehören ausserdem – aus Euskirchener Sicht sehr erfreulich – Jürgen Neubauer und die nach Wertungszahl etwas niedriger gesetzten Florian Godebert aus Frankreich und Helmut Meckel aus Solingen.

Übersichtsseite TURM-Open

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Aktuelles

Nächste Termine

22 Nov
Analyseabend
Do., 22.11 19:30
29 Nov
Stadtmeisterschaft
Do., 29.11 19:30

Runde 8

6 Dez
Nikolausblitz
Do., 06.12 19:30

Blitzwertung Turnier 3

Neueste Forumsbeiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wer ist online?

Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

Vereinsinfo-Flyer (PDF)

Vereinsinfo-Flyer

Info & Kontakt

Rechtliche Hinweise

Mein Konto